Lade Veranstaltungen

Wiedereröffnung

Das Couven Museum erstrahlt
im neuen Glanz.

13. Oktober 2019

Am Sonntag, den 13. Oktober, werden um 10 Uhr die Türen des Hauses geöffnet, der Teppich ausgerollt und der Sekt eingeschenkt.
Sie erleben eine Zeitreise zurück in die Epochen des Barocks, Rokokos und Biedermeiers. Musiker und Schauspieler des Theaters 99 begleiten Sie in historischen Kostümen durch das Museum und machen vergangene Zeiten wieder lebendig. Im Festsaal bewegen sich Tänzer im Rhythmus barocker Musik. Eine Zofe erklärt an der Dame des Hauses, wie aufwendig sie damals angekleidet wurde. Wer einen Moment der Ruhe sucht, sollte sich die Lesung von zeitgenössischen Briefen, Schäferlyrik und griechischer Mythologie nicht entgehen lassen. Und jeder kann selbst zum Hausherren und zur Hof-Dame werden: Mit vielen Kostüm-Accessoires kann man vor einer prächtigen Blumenwand Selfies schießen und sie gleich an Freunde verschicken.
Lassen Sie sich von weiteren Aktionen überraschen.

Programm:
• 11.00 Uhr: Festansprachen
• 12.00 Uhr: Sektempfang
• 14.00 – 16.00 Uhr: Museumspädagogisches Programm
• 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr: Hausführungen durch die renovierten Räume (je 30 Minuten)
• 16.00 – 17.00 Uhr: Führung für Blinde und Sehende (mit Augenbinden)

INFO

Renovierungsarbeiten:
Das Museum bleibt bis
Oktober 2019 geschlossen.

+++

Couven Museum
Hühnermarkt 17
52062 Aachen
Tel. + 49 241 432-4421
Fax +49 241 432-4959
info@couven-museum.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Station „Lebenskultur“ der Route Charlemagne

Route Charlemagne

Preise

Einzelbesucher: 6,- € / 3,- €

Neu!
Bereits ab sofort ist die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich (gültig ab 1.1.2017), ebenso telefonisch bestellbar unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen