Lade Veranstaltungen

Aachener Kunstroute

24. September 2016
10.00 – 17.00 Uhr

Sa 24.09.2016 und So 25.09.2016
Aachens schönstes Wohnzimmer – Kunst- und Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts

Das Couven-Museum ist nach dem bedeutenden Aachener Architekten Johann Joseph Couven (1701-1763) benannt. Es gewährt Einblicke in die bürgerliche Wohnkultur des Aachener Raumes im 18. und 19. Jahrhundert. Aachen-Lütticher Möbel, Fayencen, kostbares Glas und Porzellan sind in dem denkmalgeschützten Haus von 1788 zu lebensnahen Ensembles arrangiert.

Führung
So 25.09.2016, 15.00 Uhr
Von Bollenrath bis Bastiné – Aachener Maler des 18. Und 19. Jahrhunderts
Leitung: Herma Harloff