Lade Veranstaltungen

Vortrag mit Live-Experimenten

07. Juli 2015
18.30 Uhr

30.06.Couven 01
Der Bonner Chemieprofessor Georg Schwedt ist bekannt für sein Mitmach-Labor. Im Couven-Museum experimentiert er live mit Schwefelwasser © Georg Schwedt

1829 hat Johann Peter Monheim die Aachener und Burtscheider Schwefelquellen untersucht. Als etwa 20 Jahre später auch der berühmte Chemiker Justus von Liebig die Thermalquellen analysierte, bestätigte er Monheims Ergebnisse und fand – infolge der Fortschritte in der Analysenmethodik – nur wenige Spurenelemente wie Eisen, Brom und Iod, die Monheim noch nicht entdeckt hatte.  In seinem Vortrag „Kabinettstücke aus Johann Peter Monheims Untersuchungen der Aachener Heilwässer“ berichtet der Bonner Chemie-Professor Georg Schwedt nicht nur aus dem Leben des Aachener Apothekers, sondern führt auch einige der Monheimschen Analysen live mit dem Wasser der Kaiserquelle vor.

Kosten: Museumseintritt, Anmeldung nicht erforderlich

30.06.Couven 02