Lade Veranstaltungen
03 Puppe_um 1880_AnneGold

Aktionstag zur Ausstellung „Holzpferd, Puppe, Zinnsoldat“

Besuchertag mit freiem Eintritt.

26. August 2018

Am Sonntag, 26. August von 10-17 Uhr öffnet das Couven Museum im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Holzpferd, Puppe, Zinnsoldat“ seine Türen noch einmal zu einem Besuchertag mit freiem Eintritt.

Vormittags ist das Auktionshaus Horst & Birgit Poestgens aus Übach-Palenberg im Museum zu Gast und begutachtet Puppen und Spielzeug „mit Geschichte“, seien es Erinnerungen aus der eigenen Kindheit,  Familienstücke oder gar der besondere Flohmarktfund.

Am Nachmittag heißt es dann „Mensch ärgere Dich nicht!“ Kinder, Eltern, Großeltern, Neffe, Nichten, Tanten, Onkel, Cousins und Cousinen – alle sind herzlich eingeladen zu spielen: Im wunderschönen Festsaal des Couven Museums haben wir Spieltische und jede Menge alte, neue und neueste Spiele für Euch vorbereitet. Gerne könnt Ihr auch Eure Lieblingsspiele mitbringen!

Das Tagesprogramm auf einen Blick:

11.15 Uhr Rundgang durch das Couven Museum

11 – 13 Uhr Horst & Birgit Poestgens begutachten altes Spielzeug

14 Uhr Familienführung durch die Ausstellung „Holzpferd,  Puppe, Zinnsoldat“

15 Uhr Kurzvortrag der Spieleautoren Aachener Barbara und Dirk Henn

14 – 17 Uhr Spielen im Festsaal

Veranstaltungsort: Couven Museum, Hühnermarkt 17, 52062 Aachen

 

INFO

Couven Museum
Hühnermarkt 17
52062 Aachen
Tel. + 49 241 432-4421
Fax +49 241 432-4959
info@couven-museum.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Station „Lebenskultur“ der Route Charlemagne

Route Charlemagne

Preise

Einzelbesucher: 6,- € / 3,- €

Neu!
Bereits ab sofort ist die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich (gültig ab 1.1.2017), ebenso telefonisch bestellbar unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen