Veranstaltungen laden
museumstag

Internationaler Museumstag

21. Mai 2017

Am Sonntag, 21. Mai 2017, ist Internationaler Museumstag. Unter dem Motto „#SpurenSuchen“ feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Auch die Aachener Museen haben sich einiges vorgenommen.

Das Programm im Couven Museum:

11.00-12.00 Uhr Führung „Handel der Welt – Auf den Spuren des Kolonialismus“ mit Lydia Konnegen

14.00-15.00 Uhr Führung „Nachgespürt: Leonhard Monheim und die Schokolade“ mit Michael Prömpeler

15.00-16.00 Uhr Führung „Die Monheims – Wissenschaftler und Sammler“ mit Michael Prömpeler

 

Hintergrund: Internationaler Museumstag
Der Internationale Museumstag wird vom Internationalen Museumsrat ICOM seit 1978 jedes Jahr im Mai ausgerufen. Seit 1992 wird er von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. Der Internationale Museumstag möchte auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in aller Welt aufmerksam machen.

In Deutschland steht der Internationale Museumstag unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Bundesrates.

INFO

Couven-Museum
Hühnermarkt 17
52062 Aachen
Tel. + 49 241 432-4421
Fax +49 241 432-4959
info@couven-museum.de

 

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Station „Lebenskultur“ der Route Charlemagne

Route Charlemagne

Preise

Einzelbesucher: 6,- € / 3,- €

Neu!
Bereits ab sofort ist die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich (gültig ab 1.1.2017), ebenso telefonisch bestellbar unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen